IAB auf Facebook

IAB Berlin

Starthelfer

Seit Dezember 2014 kann uns auch Berlin nicht widerstehen:

IAB Berlin ist mit dem Motto ‚Netzwerke vernetzen sich‘ gestartet.
Mit an Bord waren gleich zur Auftaktveranstaltung Das Versorgungsnetzwerk AmbulanzPartner, die Deutsche Dystonie Gesellschaft e.V., die Deutsche Parkinson Vereinigung e.V., die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe vertreten durch ihre Berliner Mitglieder. Auch Prof. Dr. Dirk Dressler, Leiter des Bereichs Bewegungsstörungen an der Klinik für Neurologie an der Medizinischen Hochschule Hannover wird uns unterstützen und aus den Erfahrungen IAB Hannover berichten.

Prof. Dr. Stefan Hesse, Chefarzt der Fachklinik für Neurologie Medical Park Berlin Humboldtmühle hielt bis zu seinem Lebensende († 06. August 2016) die wissenschaftlichen Leitung von IAB Berlin inne. Diese Aufgabe wurde dann durch Dr. Fereshte Adib Saberi, Nervenärztlin in Hamburg übernommen.

Betreut wurde die Gruppe zunächst durch unseren langjährigen IAB-Instrukteur und Referenten Ullrich Thiel Physiotherapeut bei der Hellmuth & Thiel Praxis für Sensomotorik und Rehabilitation GmbH. Er ist überregional bekannt für gerätegestützte Therapie bei Paresen der oberen und unteren Extremität, Gangtraining, Armzirkeltraining und sein eigenes Trainingskonzept für die obere Extremität nach Schlaganfall mit den von ihm entwickelten Hilfsmitteln (Mobilas/Basic-Board/Neurolux).

Inzwischen folgen wir ganz dem interdisziplinären Konzept unseres Workshops mit wechselnden Hauptbetreuern  je nach Thema des Abends. Prof. Dr. med. Thomas Müller, Chefarzt Neurologie Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin-Weißensee beherbergt uns freundlicherweise in den Räumen der Klinik, Frau Stefanie Rotter, die Chefsekretärin der Klinik für Neurologie unterstützt uns dabei, uns vor Ort zurechtzufinden.

Struktur

Heide Nitzsche, Dipl.Kauffrau und Geschäftsführerin TRS Med GmbH ist für die Koordination zuständig.

Auch IAB Berlin möchte interdisziplinäre Therapien von Bewegungsstörungen unterstützen, die interne Kommunikation zwischen Therapeuten und die externe Kommunikation zu Patienten, Kollegen und Institutionen erleichtern.

Vier Regionaltreffen pro Jahr sind geplant. Die Zertifizierungen erfolgen durch die Fortbildungsakademie der Ärztekammer Berlin unter der Kategorie C und  die „Registrierung beruflich Pflegender“ für die Pflegeberufe.

Zu Gast sind wir bei:
Alexianer St. Joseph-Krankenhaus Berlin Weißensee
Gartenstr. 1, 13088 Berlin, Raum Maria im Haupthaus 3. Etage

So finden sie uns:
Verkehrsanbindung

Scroll to Top ↑

Hinweis zur Nutzung des Google reCAPTCHA
Die auf dieser Website eingesetzten Formulare beinhalten das unsichtbare reCAPTCHA zur Verhinderung von Spam.
Die Nutzung des unsichtbaren reCAPTCHA unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.