DIAGNOSE DYSTONIE

Einladung der Selbsthilfegruppen

Flensburg, Hamburg, Hannover, Kiel, Schwerin

zur Veranstaltung
„DIAGNOSE DYSTONIE“
am Samstag, 20. Oktober 2012

Programm

11:00 Begrüßung durch die
Leiter der Selbsthilfegruppen
11:15 Dystonie – ein Syndrom mit 100 Gesichtern.
Prof. Dr. Dirk Dressler
12:00 Dystonie – Schicksal oder Chance?
Dr. Fereshte Adib Saberi
12:30 Pause mit kleinem Imbiss und Getränken
13:00 Physiotherapie bei Dystonie
Heidrun Pickenbrock
13:30 Fragen an die Referenten
14:00 Allgemeiner Erfahrungsaustausch
Moderation: Didi Jackson
15:00 Ende des Treffens


Referenten

Dr. Fereshte Adib Saberi
Asklepios Klinik Nord – Heidberg, Hamburg, Klinik für Neurologie
Nervenärztliche Praxis Dr. Hake, Hamburg
IAB – Interdisziplinärer Arbeitskreis Bewegungsstörungen

Prof. Dr. Dirk Dressler
Leiter des Bereichs Bewegungsstörungen
Klinik für Neurologie
Medizinische Hochschule Hannover

Heidrun Pickenbrock, MSc
Physiotherapeutin (Bobath-Instruktorin/
IBITA und LiN-Trainerin)
Koordinatorin Interdisziplinäre Physiotherapie
Bereich Bewegungsstörungen
Klinik für Neurologie
Medizinische Hochschule Hannover

Didi Jackson
Ehrenvorsitzende
Deutsche Dystonie Gesellschaft e.V.
Dystonia Europe

Die Einladung können Sie hier sehen.

WICHTIG: Wegen großer Nachfrage musste der Veranstaltungsort verlegt werden:

Asklepios Klinik Nord – Ochsenzoll
Haus 17
Langenhorner Chaussee 560
22419 Hamburg

Scroll to Top ↑

Hinweis zur Nutzung des Google reCAPTCHA
Die auf dieser Website eingesetzten Formulare beinhalten das unsichtbare reCAPTCHA zur Verhinderung von Spam.
Die Nutzung des unsichtbaren reCAPTCHA unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.