IAB auf Facebook

1. Treffen IAB Hannover am 22.03.2011

Ort
Medizinischen Hochschule Hannover, Carl-Neuberg-Str. 1, 30625 Hannover, Raum K 06-HO-3160; Ladenstraße

Zeit
18:30-22:30

 

Referenten und Themen

Prof. Dr. med. Dirk Dressler übernimmt die Begrüßung und Moderation des Abends.
Dr. med. Fereshte Adib stellt die Idee des IAB-”Interdisziplinärer Arbeitskreis Bewegungsstörungen” und die Entwicklung des IAB in Hamburg vor, den sie gegründet hat und der dort seit 5 Jahren besteht. Ziel ist es, deutschlandweit eine Vernetzung von Interessierten zu erreichen.
Dr. med. Christoph Schrader, Dr. med. Katja Kollewe, Heidrun  Pickenbrock, MSc gehören zu dem Bereich Bewegungsstörung der Abteilung Neurologie an der Medizinischen Hochschule Hannover unter der Leitung von Prof. Dr. med. D. Dressler.

 
Dr. Schrader referiert über die Behandlungsmöglichkeiten bei Parkinson und Dr. Kollewe über die der Spastik und Dystonie insbesondere mit Botulinum Toxin.  H. Pickenbrock, MSc zeigt die Ergänzung dieser Behandlungen durch andere Fachrichtungen und nicht-ärztliche Behandlungen auf.

 

Veranstaltet von
IAB Hannover

Kontakt
IAB Team
Kontakt: IAB Team

Scroll to Top ↑

Hinweis zur Nutzung des Google reCAPTCHA
Die auf dieser Website eingesetzten Formulare beinhalten das unsichtbare reCAPTCHA zur Verhinderung von Spam.
Die Nutzung des unsichtbaren reCAPTCHA unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.