IAB auf Facebook

26. Treffen IAB Hamburg am 16.01.2013

Ort
Asklepios Klinik Nord - Heidberg, Tangstedter Landstr. 400, 22417 Hamburg, Haus 1, 2. OG, Raum 201

Zeit
19:00-23:00

 

Als besonderen Gast erwarteten wir vergebens den erkrankten Herrn Dr. med. Si Fu, Facharzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur – Chinesische Medizin (TCM), der uns hoffentlich im April des Jahres zum Thema „Morbus Parkinson in der Chinesischen Medizin (TCM)“ berichten wird.

 

Dennoch gestaltete sich der Abend äußerst spannend. Die Langzeiterfahrungen in der Therapie von chronisch kranken Patienten stellten für die Anwesenden ein wichtiges Feld dar. Anlässlich eines sehr komplexen Fallbeispiels vorgestellt durch Kolleginnen des Therapiezentrums Miegel Hamburg, die schon seit Gründung vom IAB aktiv dabei sind, bot sich die Möglichkeit, nicht nur mit Hilfe von Skalen und Dokumentationsbögen den repräsentativen Fall zu durchleuchten, sondern auch eigene Ansätze und ergänzende Maßnahmen zu diskutieren.

 

Des Weiteren berichtete Dr. Adib über neu veröffentlichte Regelungen zur Verschreibung von Rehasport und Langzeittherapien bei Chronikern. Aus diesen Gesprächen entstanden neue Ideen zur Gestaltung weitere IAB-Treffen in Zukunft.

Natürlich gab es wie üblich auch Berichte über Neues bei IAB und die Ankündigung anstehender interessanter Veranstaltungen.

 

Die Anerkennung unseres Treffens erfolgte mit 5 Punkten durch die Fortbildungsakademie der Ärztekammer Hamburg unter der Kategorie C.

 

Veranstaltet von
IAB Hamburg

Kontakt
IAB Team
Kontakt: IAB Team

Scroll to Top ↑

Hinweis zur Nutzung des Google reCAPTCHA
Die auf dieser Website eingesetzten Formulare beinhalten das unsichtbare reCAPTCHA zur Verhinderung von Spam.
Die Nutzung des unsichtbaren reCAPTCHA unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.