IAB auf Facebook

3. Treffen IAB Nümbrecht am 06.03.2013

Ort
Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik, Höhenstraße 30, 51588 Nümbrecht, E58.2

Zeit
16:00-21:00

 

Nach dem großen Interesse und der tollen Resonanz auf unsere ersten IAB-Veranstaltungen fand das 3. Treffen unseres interdisziplinären Arbeitskreises Bewegungsstörungen freuten wir uns, PD Dr. Sebastian Paus aus Bonn zu einem Vortrag über Bewegungsstörungen und Epilepsie: Wo liegen die Grenzen? gewinnen zu können. PD Paus beschäftigt sich seit vielen Jahren sowohl mit Bewegungsstörungen als auch mit Epilepsien. Er gilt als einer der besten Kenner dieser interessanten Übergangssyndrome.

 
Prof. Dr. Dr. Hefter aus Düsseldorf als Vertreter innovativer Ansätze in der Therapie des Spastischen Syndroms und als Garant für die interdisziplinäre Arbeit hat uns erläutert, was bei Wirkungsverlust oder Wirkungslosigkeit der Behandlung mit Botulinumtoxin zu unternehmen wäre.
Außerdem wurden interessante Fälle vorgestellt. Gemeinsam konnten wir dann über Diagnosen und Behandlungsoptionen diskutieren. Es ergeben sich daraus angeregte und anregende Diskussionen.

 

Dr. F. Adib, die Gründerin von IAB – Interdisziplinärer Arbeitskreis Bewegungsstörungen erläuterte die Ziele und Möglichkeiten dieses Konzeptes.

 

Veranstaltet von
IAB Nümbrecht

Weitere Informationen

Kontakt
IAB Team
Kontakt: IAB Team

Scroll to Top ↑

Hinweis zur Nutzung des Google reCAPTCHA
Die auf dieser Website eingesetzten Formulare beinhalten das unsichtbare reCAPTCHA zur Verhinderung von Spam.
Die Nutzung des unsichtbaren reCAPTCHA unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.