IAB auf Facebook

7. Video Club Bewegungsstörungen Hannover am 05.09.2012

Ort
Medizinische Hochschule, Carl-Neuberg-Str. 1, D-30625 Hannover, Gebäude K11 (Frauenklinik), Raum 3240/42

Zeit
19:00-23:00

 

Zum 7. Treffen unseres Video-Clubs Bewegungsstörungen konnten wir Gastredner Prof. Dr. Per Odin, Chefarzt der Neurologie am Klinikum Bremerhaven und Professor für Neurologie am Universitätskrankenhaus in Lund zu folgendem Thema gewinnen:

Die Behandlung des fortgeschrittenen Parkinson-Syndroms: Neue und experimentelle Therapieansätze

Prof. Odin beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Behandlung des Parkinson-Syndroms. Er gilt als einer der besten Kenner neuer Therapieansätze dieses Krankheitsbildes. Und in der Tat hat er uns neben den gängigen und hochspezialisierten Methoden zur Parkinson-Therapie die Palette der experimentellen Methoden dargelegt. Wie gewohnt ergaben sich daraus angeregte und anregende Diskussionen.

 
Erstmals wurde unser Video Club von IAB – Interdisziplinärer Arbeitskreis Bewegungsstörungen organisiert. Wenn Sie mehr über IAB erfahren wollen, gehen Sie zu www.iabnetz.de.

Frau Dr. Adib Saberi, Nervenärztin und Gründerin von IAB aus Hamburg hat uns darüber berichtet.

 

Die Anerkennung unseres Treffens erfolgte mit 5 Punkten durch die Fortbildungsakademie der Ärztekammer Niedersachsen unter der Kategorie C.

 

Veranstaltet von
VC Hannover/Video-Club Bewegungsstörungen

Weitere Informationen

Kontakt
IAB Team
Kontakt: IAB Team

Scroll to Top ↑

Hinweis zur Nutzung des Google reCAPTCHA
Die auf dieser Website eingesetzten Formulare beinhalten das unsichtbare reCAPTCHA zur Verhinderung von Spam.
Die Nutzung des unsichtbaren reCAPTCHA unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.