IAB auf Facebook

Themenübergreifend Spezialkurs (T): Trachealkanülen-Management am 20.05.2016

Ort
Asklepios Klinik Nord-Heidberg, Tangstedter Landstr. 400, 22417 Hamburg, Haupthaus, 2. OG, Torzimmer

Zeit
18:00-21:15

 

Lernziele und Methoden

theoretische Einführung in den Bereich des Trachealkanülenmanagements und Funktions-einschränkungen
professionelles Trachealkanülenmanagement und Konsequenzen für den Alltag und die Therapie
Erklärung von interdisziplinären Therapieansätzen ggf. in Kleingruppen anhand v. Fallbeispielen)
Vermittlung der Inhalte anhand von PowerPoint-Präsentationen und Filmmaterial
Vorstellung von Hilfsmitteln für ein optimiertes Trachealkanülenmanagement
Feedbackrunde
Lernerfolgskontrolle (nach Abschluss des Kurses)

Zielgruppe

ärztliche und nichtärztliche Therapeuten
Wahlkurs für Anwärter zum Fachtherapeuten Bewegungsstörungen nach IAB-Konzept (FP-IAB)
Einsteiger oder Berufsanfänger, die Unsicherheiten im Umgang mit tracheotomierten Menschen haben und/oder auf der Suche nach Informationen und Vorgehensweisen in der Therapie von tracheotomierten Menschen sind

Voraussetzungen

ärztliche und nichtärztliche Therapeuten mit Abschluss oder in Ausbildung
Nachweis des Ausbildungsstatus für Anwärter zum Fachtherapeuten Bewegungsstörungen nach IAB-Konzept (FP-IAB)

Fortbildungspunkte

6 nach Kriterien der Ärztekammern Berlin und Hamburg sowie Registrierung beruflich Pflegender (RbP)

Kursdauer

Abendkurs: 18:00 – 21:15 Uhr (Präsenz des Kursleiters jeweils 30 Minuten vor bis 30 Minuten nach dem Kurs)

Kursgebühr

95€ incl. MwSt. und Kursunterlagen, Getränke + Snack, Ermäßigung 10% für IAB-Mitglieder

Der Einzug der Teilnahmegebühr erfolgt einen Monat vor Veranstaltungsbeginn bzw. Kursbeginn. Für spätere Anmeldungen gelten die Preise der Zahlung vor Ort (+20%).

Veranstaltungsort

Asklepios Klinik Nord-Heidberg, Tangstedter Landstr. 400, 22417 Hamburg, Haupthaus, 2. OG, Torzimmer

Teilnehmerzahl

5-25 Personen

Rahmen

Vorstellungsrunde
Lernerfolgskontrolle
Dokumentationsbogen

Dozentin

Kerstin Schlee, selbstständige Logopädin in Neustadt i. Holstein und LübeckDHIT-Trainerin (Dozentin in der Erwachsenenbildung)Instruktorin des entwicklungsorientierten Pflegemodells nach Frank Riehl© (connected-care®-concepts)www.kerstinschlee.deIAB-Referentin

 

Veranstaltet von
IAB Akademie

Weitere Informationen

Kontakt
IAB Team
Kontakt: IAB Team

Kosten
95 €

Scroll to Top ↑

Hinweis zur Nutzung des Google reCAPTCHA
Die auf dieser Website eingesetzten Formulare beinhalten das unsichtbare reCAPTCHA zur Verhinderung von Spam.
Die Nutzung des unsichtbaren reCAPTCHA unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.