IAB auf Facebook

Spastisches Syndrom Aufbaukurs (T): Coaching von Angehörigen von Patienten mit Spastischem Syndrom am 05.03.2016

Ort
Asklepios Klinik Nord-Heidberg, Tangstedter Landstr. 400, 22417 Hamburg, Haupthaus, 2. OG, Torzimmer

Zeit
08:30-18:00

 

Lernziele und Methoden

Strategien zum Umgang mit den Interaktionen von Patienten und Angehörigen bei einer Erkrankung mit spastischen Bewegungsstörungen basierend auf einem interdisziplinären Ansatz
In dem Workshop geht es unter anderem um den Umgang mit eigenen Ressourcen. Was sind meine ganz persönlichen Kraftquellen? Wie finde ich sie und wie integriere ich sie auch in einen vollen Terminkalender? Mitfühlen oder abgrenzen – Kommunikationsstrategien, um gesund zu bleiben. Umgang mit Konflikten – was kann ich tun?
Überblick über Ursachen und motorische und nichtmotorische Symptome (z.B. Plus- und Minussymptome, Aphasie, Wesensveränderung auf der Körperfunktionsebene und Handlungsebene)
Durchleuchtung der Interaktionen zwischen den beteiligten Personen
Strategien zur Planung und Umsetzung der Bewältigungswege (z.B. SMART, GAS)
Anwendung der Strategien im multidisziplinären Team
Dokumentation und Austausch der Strategien (z.B. SMART, GAS, Überleitbogen, Kommunikationskalender)
praktische Übungen (Entwicklung von interdisziplinären Therapieansätzen in Kleingruppen anhand v. Fallbeispielen)
Diskussion der Ergebnisse im Plenum und Lernerfolgskontrolle
Feedbackrunde
Zusammenfassung und Perspektive

Zielgruppe

Pflichtkurs für Anwärter zum Fachtherapeuten Bewegungsstörungen nach IAB-Konzept (FP-IAB)
ärztliche und nichtärztliche Therapeuten

Voraussetzungen

ärztliche und nichtärztliche Therapeuten mit Abschluss oder in Ausbildung
oder Nachweis des Ausbildungsstatus für Anwärter zum Fachtherapeuten Bewegungsstörungen nach IAB-Konzept (FP-IAB)

Fortbildungspunkte

13 nach Kriterien der Ärztekammern Berlin und Hamburg sowie Registrierung beruflich Pflegender (RbP)

Kursdauer

Ganztageskurs: 08:30 –18:00 Uhr (Präsenz des Kursleiters jeweils 30 Minuten vor bis 30 Minuten nach dem Kurs)

Kursgebühr

247€ incl. MwSt. und Kursunterlagen, Getränke + Snack, Ermäßigung 10% für IAB-Mitglieder

Der Einzug der Teilnahmegebühr erfolgt einen Monat vor Veranstaltungsbeginn bzw. Kursbeginn.
Für spätere Anmeldungen gelten die Preise der Zahlung vor Ort (+20%).

Veranstaltungsort

Asklepios Klinik Nord-Heidberg, Tangstedter Landstr. 400, 22417 Hamburg, Haupthaus, 2. OG, Torzimmer

Teilnehmerzahl

5-25 Personen

Rahmen

Vorstellungsrunde
Lernerfolgskontrolle
Evaluationsbogen

Dozentinnen

Gabriele Brähler brähler communications Berlin www.braehler-communications.deIAB-Referentin
Dr. Fereshte Adib SaberiFachärztin für NervenheilkundeHamburgIAB-Leitung

 

Veranstaltet von
IAB Akademie

Weitere Informationen

Kontakt
IAB Team
Kontakt: IAB Team

Kosten
247 €

Scroll to Top ↑

Hinweis zur Nutzung des Google reCAPTCHA
Die auf dieser Website eingesetzten Formulare beinhalten das unsichtbare reCAPTCHA zur Verhinderung von Spam.
Die Nutzung des unsichtbaren reCAPTCHA unterliegt der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.